Maja

Die kleine blinde Zuchtstute Maja hat am 02.08.2014 die Regenbogenbrücke überschreiten müssen. Durch die vielen Fohlen und die letzten schlechten Jahre hat ihr Körper der Kolik zu wenig gegen zu setzen. Ich hätte ihr noch einige schöne Jahre im Kreise meiner Herde gegönnt, leider ging dieser Wunsch nicht in Erfüllung.
Kleine Schimmelin lauf über die grünen Weiden, ohne Schmerzen und Leid. Wir werden deine Aufopferung für deine Fohlen nicht vergessen.


Fips


das alte Reitschulpony mit Cushing musste am 09.04.2014 auch wegen akuter Kolik über dir Regenbogenbrücke gehen. In seinem 27 Lebensjahr hat sein Körper einfach zu wenig zuzusetzen, um es noch zu schaffen.
Er war mein allerliebstes Sorgenkind, immer brav und so überaus dankbar! Ich werde ihn und sein Brummeln so unsagbar vermissen. Mach es gut mein Junge und grüß mir das Ebbylein.


Ebby

ging am 29.09.2012 über die Regenbogenbrücke! Leider ließ ihr eine extreme Kolik keine Wahl.
Kleine Maus, nie warst du böse, immer brav zu allen Kindern und hast zusammen mit Lotte mit ganz viel Elan in der Kutsche gelaufen. Du warst immer der ruhende und ausgleichende Teil unserer Herde. Wir vermissen dich unheimlich!
Deine trauernden Shettyfreunde Floh, Max und Lotte.

Ebby ist auch stolze 95 cm groß und 22 Jahre alt, geb. 1990. Die kleine Fuchsstute mit der hellen Mähne hat ein Leben als Zuchtstute hinter sich. Jedes Jahr ein Fohlen und als ihr Körper das nun nicht mehr wollte und sie nicht mehr aufnahm, wollte man sie nur noch loswerden. Sie war ja nur noch ein unnötiger Fresser.
Irgendwann in ihrem früheren Leben hatte man ihr aber wohl beigebracht, Kinder auf ihrem Rücken zu dulden und vor der Kutsche zu gehen. Sie ist ein Kindershetty, denn sie ist sehr geduldig und macht einfach alles mit. Doch vor dem Gig geht sie am liebsten, das ist ihre Welt. In der Herde ist sie die rangniederste und an manchen Tagen leider der Prellbock für die anderen Shettys. Aber sie hält sich aus allen Streitigkeiten heraus. Noch nie habe ich diese Stute böse gesehen.
Ebby ist mittlerweile unser allseits geschätztes Kutschpony, immer einsatzbereit und brav. Sie hat weder Angst vor Traktoren noch vor großen Gespannen mit Güllefässern. Sie ist ein Traum in braun!
Ebby hatte in 2009 einen Zinkmangel, der aber durch ein Blutbild erkannt und anschließend durch Zufütterung von Zink behoben wurde. Ansonsten ist sie mit ihren Jahren unheimlich fit und wir hoffen, dass es noch lange so bleibt.

"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=