Hier stellen wir Shettys vor, deren jetzige Lebensumstände sich verändern und dessen Besitzer sehr viel an einem guten, passenden neuen Zuhause liegt. Wir bitten bei Interesse um Mitteilung der jeweiligen Haltungsform, einigen Infos sowie erreichbaren Telefon-Nr. Leider können wir aus Zeitgründen nicht jeden anrufen und diese Infos abfragen, denn auch wir arbeiten ehrenamtlich, d.h. neben dem täglichen Job und der Familie. Vielen Dank!
Sämtliche Beschreiben stammen von den jetzigen Besitzern:

Pago - Foto folgt

Pago ist ein 15 jähriger Welsh-A-Wallach, Schimmel, mit einer Größe von 120 cm. Er hat immer am gleichen Stall beim gleichen Besitzer gelebt und wurde bis vor 3 Jahren auch gut gefahren. Er lebt nachts in einer offenen Box mit großem Fenster, denn das braucht er für seine Lungen. Leider ist Pago Headshaker, so dass ein Fahren nur noch an guten Tagen möglich ist.

Pago ist -wie viele Welsh- sehr leichtfuttrig und zur Zeit auch zu moppelig. Daher sollte er unbedingt in zeitlich begrenzter Weidehaltung, gerne mit Paddockbox. Bei dauerhafter Haltung im staubigem Umfeld beginnt er wieder zu husten.

Im Umgang ist ersehr brav und genießt den Kontakt. Auch mit anderen Ponys hat er wenig Berührungsängste.

Pago wird aus altersgründen seines Besitzers abgegeben. Er lebt in 46459 Rees und möchte in der Nähe bleiben.




 

 

 

 

 


=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=